Vielleicht

Genre: Kurzfilm | Spieldauer: 3 Min. | Filmsprache: Deutsch

Beschreibung

Vielleicht, eventuell, möglicherweise. Machen diese Wörter unser Leben wirklich einfacher? Der animierte Kurzfilm setzt sich mit dem Gesellschaftsmodell unserer modernen Lebensweise auseinander und wirft eine poetische Perspektive auf die Unschlüssigkeit und Orientierungslosigkeit in der Masse der Möglichkeiten.


Nominiert in den Kategorien:

Beste Animation

Animationsfilm

Vorstellung

am 7.12.2018
um 13:00 Uhr
im Metropol Kino StuttgartZum Ticket-Vorverkauf

Credits

Regie/ Produzent/

Drehbuch/ Schnitt/ Animation

 

Lena Schnell

Sophia Stöhr

Hanna Viellehner

 


Jufi-Block II

Leahs innerer Kampf

Zusammen sind wir stark

Aye, Aye!

Mute

Vielleicht

Smartphone Zombies

USB

Social Identification

Altilium


Download ProgrammheftDownload ProgrammübersichtZur Filmschau BW

Wir danken unseren Förderern und Partnern