Honigkuchen

Genre: Kurzfilm | Spieldauer: 11 Min. | Filmsprache: Deutsch

Beschreibung

Der Film beschäftigt sich mit der Frage nach der Bedeutung von Familie, Freundschaft und Tradition. Die junge Studentin Elli entscheidet, den Weihnachtsabend einmal wieder mit ihrer Familie zu verbringen, anstatt mit ihren Freunden. Sie hofft, Heilig Abend in kindlicher Geborgenheit zu erleben und Erinnerungen an ihre Jugend aufleben lassen zu können. Doch werden ihre Erwartungen erfüllt oder muss sie sich eingestehen, dass sie sich zu weit von ihrer Familie entfernt hat?


Nominiert in den Kategorien:

Bester Film

Bestes Drehbuch

Beste Kamera

Beste Schauspielerische Leistung

Vorstellung

am 7.12.2018
um 15:30 Uhr
im Metropol Kino StuttgartZum Ticket-Vorverkauf

Credits

Regie/ Produzent/ Drehbuch

Cosmea Spelleken

 

Kamera

Jannis Klinkenberg

 

Schnitt

Till Gombert

 

Ton

Robert Rezo

 

Mit

Amelie Herres

Lilly Menke

Susann Toni Wagner

Armin Marewski

Theresa Tripp

Sebastian Ennen


Jufi-Block III

Rättegången

Bildungsgang

Wir kommen morgen wieder

Knicklichter

Städter

Honigkuchen

Momentesammler

Fremd

Dunkle Nächte


Download ProgrammheftDownload ProgrammübersichtZur Filmschau BW

Wir danken unseren Förderern und Partnern