Altilium

Genre: Kurzfilm | Spieldauer: 30 Min. | Filmsprache: Deutsch

Beschreibung

Dem Wissenschaftler Uwe Blaumann ist es gelungen, eine unerschöpfliche Energiequelle zu generieren – eine Batterie, die den Namen Altilium trägt. Blaumann glaubt, damit das dringlichste Problem unserer Zeit gelöst zu haben. Doch ihm wird schnell bewusst, dass die Menschheit noch nicht für seine Erfindung bereit ist. Eine Jagd auf die Batterie beginnt, bei der Blaumanns Verfolger vor nichts zurückschrecken.


Nominiert in den Kategorien:

Beste Kamera

Bester Schnitt

Beste Visual Effects

Förderpreis

Vorstellung

am 7.12.2018
um 13:00 Uhr
im Metropol Kino StuttgartZum Ticket-Vorverkauf

Credits

Regie/ Drehbuch

Daniel Beigel

Kim Reinemuth

 

Produzent/ Kamera/ Schnitt

Patrick Schober

 

Ton

Lea Dirnberger

Nadine Gerdes

 

VFX

Patrick Schober

Daniel Beigel

Benjamin Ader

 

Mit

Daniel Beigel

Lilli Kohler

Lukas Bauknecht

Simon Habscheid


Jufi-Block II

Leahs innerer Kampf

Zusammen sind wir stark

Aye, Aye!

Mute

Vielleicht

Smartphone Zombies

USB

Social Identification

Altilium


Download ProgrammheftDownload ProgrammübersichtZur Filmschau BW

Wir danken unseren Förderern und Partnern