Erinnerungen eines Tisches

Genre: Kurzfilm | Spieldauer: 16 Min. | Filmsprache: Deutsch

Beschreibung

Eine verregnete Straße, ein Haufen Sperrmüll und mitten drin: ein kleiner Holztisch. Ein Tisch, an dem schon so einiges passiert ist. Viele Menschen saßen schon an ihm, haben alte Bekannte wiedergetroffen, sich viel zu sagen gehabt, wichtige Entscheidungen getroffen, gelacht, geweint, gewartet oder auch einfach nur Kaffe getrunken.

So viele verschiedene Menschen, alle mit ihren eigenen Schicksalen und Geschichten und an all diesen kleinen flüchtigen Ausschnitten und intimen Momenten, an die sich der Tisch erinnert, lässt er uns teilhaben und erzählt sie uns: Seine Geschichten.

Jufi-Block 3

Vorstellung

am 1.12.2017
um 15:30 Uhr
im Metropol Kino StuttgartZum Ticket-Vorverkauf

Credits

Dehbuch, Regie, Produktion
Cosmea Spelleken

Regieassitenz, Aufnahmeleitung
Natalija Althauser

Kammera

Jason Stuwart

Oberbeleuchter
Dominik Thiel

Kammera Assistenz
Leila Walz

Ton
Stephan Schneider

Schnitt
Boris Creimerman

Maske
Anna Gutmann

Austattung/Kostüm
Nele Kimming

Runner
Merit Brinks

Mit

Susanne
Veronika Sauter-Bendiks

Nina
Natalia  Herrera

Alter Mann
Karl-Heinz Maurer

Frau
Helga  Eggert von Peinen

Gestresste Frau
Sybille Denker

Fabian
Simon Hoffmann

Marie
Edda Lina Janz

Zeitungsleser
Frank Albrecht

Großmutter
Liesbett Felder

Tochter
Carla Wiehrer

Bedinung
Ives Pancera


Download ProgrammheftDownload ProgrammübersichtZur Filmschau BW

Wir danken unseren Förderern und Partnern